Qualitätssystem

Seit Februar 2018 sind wir mit dem TÜV-geprüften QualitätsZertifikat „Planer am Bau" ausgezeichnet. Die unabhängige Prüfung erfolgte durch Experten des TÜV Rheinland und der Standard umfasst messbare Kriterien:

• zur Qualität der originären Leistungserbringung
(wie z. B. Kosten- & Termintreue, Einsatz nachhaltiger Baustoffe)
• zur Qualifizierung der Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter
• zur Kundenorientierung (wie z. B. nachhaltiges Bauen, unternehmerisches Denken und Handeln im Sinne der Auftraggeber)
• zur Lenkung von Dokumenten und zum Service

Die Zusammenfassung bzw. Dokumentation erfolgt in (LP = Leistungsphase):

• den LP 1-3: in Form einer gebundenen Mappe.
• in der LP 4 (Genehmigungsplanung) durch die statische Berechnung,
• in der LP 5 (Ausführungsplanung) durch die Ausführungszeichnungen,
• in der LP 6 (Vorbereitung der Vergabe) durch die Leistungsbeschreibung,
• in der LP 8 (Objektüberwachung) durch die Überwachungsberichte.