Überdachung eines ehemaligen Kohlebunkers

Bauherr:

Activ-Immobilien GmbH & Co KG, Schemmerhofen


Architekten:

Architekten Lederer-Piloty, München


Bauvolumen:
ca. 2,0 Mio. €

Technische Daten:

BRI: ca. 8.475 m³
BGF: ca. 1.027 m²


Bauvorhaben:

Errichtung einer Überdachung über den ehemaligen Kohlebunkern beim Kesselhaus zur Showroom- und Werkstatt-Interimsnutzung von Fahrzeugen in München-Freimann. Für die Überdachung kommen transparente EFTE-Folienkissen auf einer filigranen Stahlkonstruktion zur Ausführung, die teilweise im Bestand und teilweise auf neuen Fundamenten abgelastet wird.


Leistungsumfang:

Tragwerksplanung LP 1-6 + 8


Bauzeit:

Einweihung: Februar 2016